DVD-Tipps

MITTEN IN DER WINTERNACHT

  • Niederlande/Schweden/Belgien 2013, 84 Minuten, Regie: Lourens Blok, nach dem Buch „Es ist ein Elch entsprungen“ von Andreas Steinhöfel, mit: Dennis Reinsma, Dana Goldberg, Jelka van Houten u.a.
  • Genres:
  • Familienfilm
  • Komödie
  • Märchen/Fantasy
  • Erscheinungsdatum:
  • 20.10.2014
  • Altersempfehlung:
  • ab 6 Jahren

Beschreibung:

Max kommt noch nicht so ganz damit zurecht, dass sein Vater die Familie verlassen hat. Deswegen zieht er sich oft in die Scheune zurück, wo er mit seiner Modelleisenbahn spielt. Eines Nachts staunt er nicht schlecht, als er den sprechenden Elch des Weihnachtsmannes in der Scheune vorfindet. Der Elch bittet Max um Hilfe, denn der Weihnachtsmann muss mit ihm abgestürzt sein, und ohne den Weihnachtsmann kann das Weihnachtsfest nicht stattfinden. Auch der fürs Fliegen notwendige Sternenstaub ist futsch!

Der Film nach Andreas Steinhöfels Buch „Es ist ein Elch entsprungen“ ist gespickt mit witzigen Dialogen und pfiffigen Einfällen. Der sensible Max findet in dem Tier einen Freund, der ihn sein Leben aus einer anderen Perspektive betrachten lässt und der ihm auch Mut macht, über sich selbst hinauszuwachsen. Der Elch ist hervorragend animiert und auch die menschlichen DarstellerInnen machen ihre Sache großartig. Eine spannende, dennoch auch poetisch-magische, höchst unterhaltsame Weihnachtsgeschichte!

In Kooperation mit