Event

RAFIKI – BESTE FREUNDE (Schule im Kino)

Norwegen 2009, 79 Minuten, Regie: Christian Lo, mit: Live Marie Runde, Johanna Ado Girirpio, Regine Stokkevåg Eide u.a. / Integration, Freundschaft, Abenteuer
  • Rafiki - Beste Freunde

    (c) BJF

  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen
  • Nur für Gruppen
Alter: ab 8 Jahr(en)

Schulstufe: Ab der 3. Schulstufe

Die schüchterne Julia, die aufgeweckte Naisha und die schlaue Mette sind beste Freundinnen und nennen sich Rafiki. Nach einem Streit zwischen den dreien erfährt Julia, dass Naisha mit ihrer Mutter aus Norwegen ausgewiesen werden soll. Ohne sich versöhnen zu können, sind die beiden am nächsten Tag bereits verschwunden. Julia und Mette machen sich in einer Nacht und Nebel Aktion selbstständig auf die Suche nach ihrer Freundin, doch die Polizei ist ihnen schon dicht auf den Fersen.

Rafiki ist der Bund dreier Mädchen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Innige Freundschaft und Zusammenhalt ist es, was sie verbindet. Auch in einer ernsten Situation, die auf ganz Europa übertragbar ist, siegt letztendlich Julias Mut für ihre Freundin über den eigenen Schatten zu springen. Aktuelles Weltgeschehen wird durch Kinderaugen gesehen und als selbstverständlich im Film thematisiert.

Film zum Schwerpunkt Kinderrechte

Begleitmaterial (1.002 KB)

Filmtipp Jugendfilmjury

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Termine

  • Mo, 15. Jänner 2018
    Ab: 9:00

Infos zur Anmeldung

Tel. 01/4000-83 400, cinemagic@wienxtra.at


Preise

Kinder
  • 3,00 Euro

2 begleitende Lehrkräfte frei

Karte

In Kooperation mit