Event

Umgang mit unmotivierten Jugendlichen

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Jugendliche wirken in den verschiedensten Zusammenhängen der außerschulischen Jugendarbeit sowie in Weiterbildungs- und Kursmaßnahmen häufig uninteressiert und lassen sich schwer motivieren.
Die Gründe dafür sind vielfältig und nicht immer auf den
ersten Blick erkennbar. Die Veranstaltung beschäftigt sich
mit diesen und Strategien, wie man ihnen begegnen kann.

• Worin liegen die Ursachen für sichtbare Demotivation
von Jugendlichen?
• Wie kann man als Institution oder als Jugendarbeiter_in
gegensteuern?
• Eigene Motivation als Ressource

ReferentIn: Gesine Otto, Diplom-Sozialpädagogin (FH), Mediatorin

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Termine

  • Fr, 20. Oktober 2017
    Von: 9:00 bis: 12:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit