Event

Humor ist eine ernste Angelegenheit

Funktionen und Risiken von Humor in der Jugendarbeit
  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Humor ist jedem Menschen zu eigen. Humor hat verschiedene
Funktionen und mit Humor können vielerlei Situationen
bearbeitet werden. In der Sozialarbeit und in psychotherapeutischen Ansätzen kommt dem Humor in stark zunehmendem Maße Bedeutung. Humor gibt aber auch gerade
in letzter Zeit Anlass zu Auseinandersetzungen: von den
Muhammed-Karikaturen bis zur Verhaftung von Journalisten,
die Witze erzählen reicht das Thema.

In diesem Seminar setzen wir uns zum einen mit ein paar
grundsätzlichen theoretischen Dingen zu Humor auseinandersetzen.
Zum anderen diskutieren wir die Funktion des Humors in der Jugendarbeit anhand von Beispielen der Teilnehmer_innen.
Nicht zuletzt beschäftigen wir uns im Sinne des Diversitätsansatzes mit Gefahren, die unterschiedliche Zugänge zu Humor in sich bergen und mit der Frage, wo Grenzen zwischen Humor und Beleidigung liegen könnten.

ReferentIn: MSc Werner Prinzjakowitsch, Pädagogischer Bereichsleiter

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Anmeldung erforderlich bis 5.10.2017

Termine

  • Mi, 18. Oktober 2017
    Von: 9:00 bis: 17:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 28,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit