Event

Kinderrechte in Alltagssituationen

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Welche politischen Ideen und Interessen leiten Jugendliche
in ihrem Alltag? (Wie) Lassen sich diese Interessen mit
Professionist_innen gemeinsam verfolgen? Gibt es dabei
(unausweichliche, vielleicht unauflösbare) Konflikte und
Widersprüche?
Der Abend bietet einen pädagogischen Input zu Kinderrechten,
der in einen Praxisteil übergeht. Wir sammeln
Situationen aus dem Arbeitsalltag und versuchen, die
Bedürfnisse hinter den einzelnen Handlungen zu identifizieren.
Damit soll das Bewusstsein für Bedürfnisse und
politische Interessen Jugendlicher in konkreten Situationen
gestärkt und erweitert werden.

ReferentIn: Mag.a Zuzana Kobesová, Lektorin für Lerntheorie, Menschenrechtsbildnerin

Zurück zur Übersicht

Ort


Termine

Plätze frei: 14
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 30.11.2017

Termine

  • Mi, 13. Dezember 2017
    Von: 18:00 bis: 21:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

In Kooperation mit