ReferentInnen Spielpädagogiklehrgang


Ursula Sabitzer

Bildung: DIin Grünraumgestaltung und Gartenbau, Natur-, Erlebnis - und Spielpädagogin, Trainerin in der Erwachsenenbildung

Berufliche Erfahrung: Landschaftsplanerin; selbstständige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung (Schwerpunkte: Spiel-, Erlebnis- und Umweltpädagogik); Trainerin im Wifi; Vortragende an der PH Wien; langjährige Referentin des ifp; Referentin für die Wiener Kinder- und Jugendbetreuung.


Sabine Künzel

Bildung: Kindergarten- und Hortpädagogin, Motopädagogik, Spielpädagogik, Klassische Massage

Berufliche Erfahrung: Integrationshort, Integrationsfamiliengruppe, Integrationskindergartengruppe alles im Rahmen der MA 10; Leitung von zwei Motopädagogikgruppen im Rahmen der Mobilen Entwicklungsförderung; Referentin im Spielpädagogiklehrgang des ifp seit 2008, Referentin im offenen Kursprogramm des ifp; Referentin für Spielpädagogik-Seminare für die interne Weiterbildung der Pädagoginnen und Assistentinnen der MA 10, sowie Referentin für die Wiener Kinder- und Jugendbetreuung.

Nach oben


Marcus Fassl

Bildung: B.A. Soziologie, derzeit M.A: Gender Studies, Psychosoziale Beratung / Dipl. Lebens- und Sozialberatung (mit Fachschwerpunkt Elternbildung und Erziehungsberatung), freischaffender Künstler (Performance, Tanz), Yoga Lehrer 

 

Berufserfahrung:  Elternbildung / Erziehungsberatung; Persönliche, Telefon- und Online-Beratung; einzeln, Paar- und Familien-Setting, sowie Gruppen (Aufklärung über Kindeswohl bei einvernehmlicher Scheidung); psychosoziale Beratung in Selbstständigkeit (Setting: Einzeln und Paare bzw. Team-Supervision); Leitung von Workshops sowie gruppendynamischen Spielen; Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen, Senor_innen, Menschen mit Demenz und Menschen mit Behinderung bzw. psychischen Beeinträchtigungen


Mitarbeiter_innen wienXtra-spielebox

In der spielebox gibt es Spiele für alle Altersgruppen. Das Spieleangebot wird nach spielpädagogischen Kriterien ständig erweitert und ist immer auf dem neuesten Stand. Die Mitarbeiter_innen der spielebox verfügen über eine Expertise zu Spielneuheiten, pädagogische Einsatz von Spielen, Spielregeln uvm.

In Kooperation mit