Über uns

wienXtra-cinemagic

Das cinemagic ist ein Programmkino für Kinder und Jugendliche. Wir bieten eine abwechslungsreiche, sorgfältige Filmauswahl und günstige Tickets für Schulen, Kindergruppen, Familien und Jugendliche.  Auf dem Spielplan stehen aktuelle Hits genauso wie Erstaufführungen oder Klassiker. Festivals, Kooperationen, Special-Events und Filmvermittlungsangebote wie Filmgespräche oder Workshops ergänzen das vielfältige Programm.

Um ein besonderes Programm zusammenzustellen und das Publikum in Sachen Film gut beraten zu können, recherchieren wir viel, besuchen Filmfestivals und stehen in Kontakt mit internationalen Filmverleihern und Filminstitutionen.

Das wienXtra-cinemagic arbeitet für die Stadt Wien und in enger Kooperation mit der MA 13 – Fachbereich Jugend.


Programmreihen

An Wochenenden, in den Ferien und an Feiertagen gibt es das Kinderkino und wochentags finden Filmvorstellungen für Schulen und Kindergruppen statt. Als Specials gibt's das Bilderbuch-Kino für die Jüngsten sowie Kooperationen und Filmfestivals.

Programm


Filmvermittlung

Wir veranstalten Filmgespräche mit FilmemacherInnen und ExpertInnen, Filmgespräche zur inhaltlichen Nachbearbeitung von Filmen und Theaterworkshops. Das Publikum kann sich bei Mitmach-Aktionen und mit dem Filmkritikbogen für FilmkritikerInnen beteiligen.

Filmvermittlung


Unsere Philosophie

Mit der sorgfältigen Programmauswahl will das cinemagic dem Publikum bei all seinen Veranstaltungen qualitätsvolle Unterhaltung bieten. Besonderer Wert wird auf die Eignung der Filme sowie auf die Programmvielfalt gelegt. Für eine bessere Orientierung bei der Filmauswahl gibt es zu jedem Film eine Altersempfehlung. Ein gutes Service ist uns ein großes Anliegen. Das cinemagic-Team steht während des Kinobesuchs, aber auch darüber hinaus gern für Fragen rund um Film & Kino zur Verfügung.


Geschichte des Kinder- und Jugendkinos

Seit 1985 betreibt wienXtra (ehem. Wiener Jugendkreis) ein eigenes Kino für filmpädagogische und filmkulturelle Veranstaltungen. Bis 1998 war der Spielort das Kosmos Kino in der Siebensterngasse. Von 1999 bis 2012 wurde das ehemalige Opernkino am Karlsplatz bespielt und das Programm ausgebaut. Seit 2013 befindet sich das cinemagic (in einer räumlichen Kooperation mit cineplexx und der VHS) in der Urania.


In Kooperation mit