Aktuelle Tagung

Tagung 2016

Trailer zur ifp-Tagung 2016

Liken, sharen, posten... und dann? Gesellschaftliche Verantwortung im Web

Zivile Flüchtlingshilfe, wie Train of Hope aber auch Hate postings oder Pegida-Demos: alles nicht vorstellbar ohne Social-Media-Plattformen, wie Facebook, Twitter oder YouTube.

Noch nie war gesellschaftlicher Wandel so spürbar. Jedes Like, jedes Teilen und jeder Kommentar hinterlässt einen Fußabdruck der gesellschaftlichen Verantwortung in einem schier unendlichen großen Speicher. Die vermeintliche Anonymität im virtuellen Raum verleitet dazu, die eigene Meinung - oft auch unreflektiert - kundzutun.

Im Rahmen der Tagung wurden unterschiedliche Aspekte der Online-Kommunikation diskutiert und beleuchtet.

Begrüßung: Stadträtin Sandra Frauenberger 
(Audio-Mitschnitt)

ReferentInnen:

 

 

 

Das war die ifp-Tagung "liken, sharen, posten... und dann?"

(c) wienxtra

(c) wienXtra

(c) wienXtra

(c) wienXtra

(c) wienXtra

(c) wienXtra

(c) wienXtra

(c) wienxtra

(c) wienxtra

(c) wienxtra

(c) wienxtra

(c) wienxtra

(c) wienxtra

(c) wienXtra

(c) wienXtra

(c) wienxtra

(c) wienxtra

 
In Kooperation mit