Au Pair in Österreich, Au Pair in Austria

Infos A-Z » Arbeit » Au Pair in Österreich/Au Pair in Austria

Als Au Pair lernst du das Land und die Lebensweise der Menschen kennen und verbesserst deine Sprachkenntnisse. Du lebst in einer Familie, hilfst bei der Hausarbeit und der Betreuung der Kinder mit.

 

As an Au Pair in Austria you are living with a host family in order to improve your German and to experience a new culture. You are part of the family and you help the host family with housework and childcare.

Voraussetzungen:

  • Du musst über 18 und unter 28 Jahre alt sein.
  • Du hast ein halbes Jahr oder länger Zeit, um als Au Pair zu arbeiten.
  • Du musst nachweisen, dass du mindestens sechs Monate lang Deutsch gelernt hast (z.B. in der Schule oder in einem Sprachkurs). Der Nachweis muss übersetzt (Deutsch oder Englisch) sein.
  • Du darfst in den letzten fünf Jahren nicht länger als ein Jahr in Österreich als Au Pair gearbeitet haben.
  • Au Pairs aus Nicht-EU/EWR-Ländern benötigen eine Aufenthaltsbewilligung. Dafür brauchst du die Anzeigebestätigung des österreichischen Arbeitsmarktservices, die deine Gastfamilie für dich beantragen muss. Erst wenn diese Bestätigung bei dir eingelangt ist, kannst du bei der österreichischen Botschaft in deinem Heimatland den Antrag auf eine Aufenthaltsbewilligung als Au Pair stellen.
  • Keine Kinder und nicht verheiratet.
  • Keine Vorstrafen.

Aufgaben:

  • Du hilfst deiner Familie im Haushalt und bei der Kinderbetreuung.
  • Du besuchst in den ersten sechs Monaten einen Deutschkurs.
  • Du arbeitest bis zu 18 Stunden pro Woche. Au Pair-Kräfte aus Drittstaaten müssen 18 Stunden arbeiten, damit eine Aufenthaltsbewilligung beantragt werden kann.

Verdienst:

  • Die Höhe deines monatlichen Gehaltes bei 18 Arbeitsstunden pro Woche beträgt mind. EUR 425,70.
  • Du erhältst ein eigenes Zimmer und Verpflegung in der Gastfamilie.
  • Du hast Anspruch auf fünf Wochen bezahlten Urlaub im Jahr.
  • Du hast Anspruch auf mindestens einen freien Tag in der Woche.
  • Die Familie übernimmt die Hälfte der Kosten des Deutschkurses für dich.
  • Die Familie übernimmt deine Unfall- und Krankenversicherung.

Um eine Familie zu finden, kannst du dich entweder an eine Agentur wenden oder du suchst dir selbst eine Familie. Bei einer Vermittlung über eine Agentur (z.B. Aupair Austria) hast du den Vorteil, dass du bei Problemen eine Ansprechperson in Österreich hast.

Wenn du dir selbst eine Familie suchen willst, kannst du das z.B. über Au Pair Jobbörsen wie Aupair World oder auch über österreichische Jobbörsen versuchen.

Requirements

  • You have to be aged between 18 and 28 years.
  • You want to work as an Au Pair for at least half a year.
  • You have to prove basic knowledge of German (e.g. German courses at school, language courses) for at least six months.
  • You must not have been an Au Pair in Austria more than one year during the last five years.
  • Au Pairs from non-EEA countries have to apply for a residence permit at the Austrian Embassy in their country before leaving home.
  • For the application you need the approved Au Pair’s Work Permit application from the Austrian Labour Service. It is the task of your host family to apply for this permit.
  • No Kids and not married.
  • No criminal records.

Tasks

  • You are helping your family with housework and you are looking after the children.
  • You attend a language class during the first six months of your stay.
  • You are working up to 18 hours each week. Au Pairs form non-EEA countries have to work 18 hours to get a residence permit.

What you get

  • Your salary for 18 hours/week amounts to at least EUR 425,70 per month.
  • You get your own bedroom and all meals for free.
  • You get one day off per week and you have 5 weeks paid holidays per year.
  • The family pays half of the costs of the language classes.
  • The family pays your health insurance.

In order to find a host family you can consult an agency or you can try it on your own. Consulting an organization means you will always have someone to turn to in case of problems.

In Austria, only registered and authorized employment agencies are allowed to place Au Pairs (e.g. AuPair Austria).

Letzte Aktualisierung/Last updated: Mai 2017

In Kooperation mit