Graffiti

Infos A-Z » Kreativität » Graffiti

Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht, sieht fast an jeder Ecke gesprayte Schriftzüge oder andere Formen von Graffiti. Ob es sich dabei um Kunst, Schmiererei oder gar Vandalismus handelt, darüber scheiden sich die Geister.

Falls du selbst sprayen oder mehr über das Phänomen Graffiti erfahren möchtest, findest du hier verschiedenste Informationen, Anlaufstellen und Links.

 

 

 

In Wien darf nur auf Wänden legal gesprayt werden, die auf wienerwand.at aufgelistet sind. Sprayen an anderen Orten ist verboten. Du riskierst eine Anzeige wegen (schwerer) Sachbeschädigung.

Wenn du rechtliche Fragen zum Thema hast, kannst du dich gerne an unsere KollegInnen von der Beratung wenden oder zur anwaltlichen Erstberatung gehen, die jeden ersten Dienstag im Monat in der jugendinfo stattfindet.

BILDERBOXvienna

  • Literatur (Magazine, Bildbände, etc.) zu den Themen Graffiti und Street Art
  • Equipment wie Dosen, Marker, Schutzmasken etc.

Calle Libre

  • Verein, der Urban Art im öffentlichen Raum fördert
  • jährlich stattfindendes Festival für urbane Ästhetik mit internationalen Künstler_innen, Workshops u.v.m.

Improper Walls

  • Galerie für Urban Art und Illustration

Institut für Graffitiforschung

  • Institut mit Archiv und Dokumentation
  • 3 Schwerpunkte: Forschung, Jugendarbeit, Bildungsangebote
  • Vermittlung von Aufträgen
  • Graffiti-Führungen

Levin Statzer Foundation

  • Verein, der Künstler_innen und Projekte aus dem Bereich Urban Art fördert
  • jährlich stattfindender "Levin Jam" mit internationalen Street Artists
  • Workshops

Rabbit Eye Movement

  • kreatives Kollektiv, das Street Art- und Graffiti-Künstler_innen vernetzt
  • REM Art Space: Ausstellungen dieser Künstler_innen

Street Art Passage

  • Ausstellungen lokaler und internationaler Künstler_innen
  • begleitendes Street Art-Magazin "betonblumen" vor Ort erhältlich

spraycity.at

  • Dokumentationsarchiv der Graffiti-Kultur
  • OFFLINE Graffiti Magazine

Zeichenfabrik

  • Graffiti-Workshops für Jugendliche

Letzte Aktualisierung: November 2017

In Kooperation mit