Workcamps im Ausland

Infos A-Z » Auslandsaufenthalt » Workcamps

Workcamps sind mehrwöchige freiwillige Arbeitseinsätze im sozialen,  handwerklichen oder ökologischen Bereich.

Es gibt viele verschiedene Organisationen, die Workcamps anbieten und für die Teilnahme eine Gebühr zwischen € 100,- bis € 350,- einheben.

Du lebst zwei bis vier Wochen mit anderen jungen Leuten aus verschiedenen Ländern zusammen. Gemeinsam arbeitet ihr an einem gemeinnützigen Projekt.

Unterkunft und Verpflegung sind frei. Für An- und Abreise, Visum und Versicherung musst du selbst aufkommen.

Grenzenlos - Internationale Camps

  • Projekte im sozialen, ökologischen und handwerklichen Bereich weltweit ab 18 Jahren
  • Jugendcamps ab 16 Jahren

Hilfsverein Österreichischer Bauorden

  • Bau- und Renovierungsarbeiten in sozialen Projekten in Europa ab 18 Jahren
  • Camps von Frühjahr bis Herbst  

Kolping Österreich

  • Bau- und Renovierungsarbeiten in sozialen Projekten in Lateinamerika und Afrika ab 18 Jahren

SCI – Service Civil International Österreich

  • Projekte im sozialen, ökologischen und politischen Bereich weltweit ab 18 Jahren
  • Jugendcamps in Europa ab 16 Jahren

ASF – Aktion Sühnezeichen Friedensdienst

  • Sommer-Workcamps weltweit ab 18 Jahren
  • Jugendcamps ab 16 Jahren

Bergwaldprojekt

  • Projekte im ökologischen Bereich in der Schweiz, Österreich, Deutschland und Katalonien ab 18 Jahren

Nothelfergemeinschaft der Freunde

  • Projekte im sozialen, ökologischen und gesundheitlichen Bereich weltweit ab 18 Jahren

ÖJD – Ökumenische Jugenddienste

  • Projekte im ökologischen und handwerklichen Bereich in Deutschland ab 18 Jahren

Auslandsaufenthalte für junge Leute

Downloaden oder kostenlos bestellen

 Letzte Aktualisierung: August 2017

In Kooperation mit