Event

Computerspiele - was und wieviel? Gratis

medienmiX-Reihe für Eltern
  • © wienXtra

  • Anmeldung erforderlich

Abenteuer. Wer sehnt sich nicht nach ihnen? Computerspiele simulieren Abenteuer und lassen unsere Kinder in magische Welten eintauchen. Magie kann beflügeln, aber auch verhexen. Der Grat zwischen Freiraum und Schutz ist schmal. In diesem medienmiX fragen wir uns, was an digitalen Spielen gut und förderlich sein kann, wo aber auch problematische Aspekte beachtet werden sollten. Wichtigste Frage dabei ist: Wie gehen wir mit dem Spielverhalten unserer Kinder um?

Referent_innen: Markus Meschik, Sozialpädagoge und freier Mitarbeiter bei BuPP-Bundesstelle für die Positivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen und Natalie Winkel, Medienpädagogin von wienXtra medienzentrum

 

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-kinderinfo
MuseumsQuartier/Hof 2, Museumsplatz 1
1070 Wien

  • U-Bahn: 2, 3, MuseumsQuartier, Volkstheater
  • Straßenbahn: 49, Volkstheater
  • Bus: 48A, 57A, MuseumsQuartier

Termine

Anmeldung erforderlich bis 24.4.2018, 16:00 Uhr

Termine

  • Di, 24. April 2018
    Von: 18:00 bis: 20:30
    Einlass: 17:45

Infos zur Anmeldung


Veranstalter

wienXtra-kinderinfo und wienXtra-medienzentrum

Karte

In Kooperation mit