Familie & Medien

Gemeinsam in die Medienwelten der Kinder eintauchen!

In den Kinderzimmern der Welt hat eine Vielfalt an Medien Einzug gehalten. Im familiären Medienalltag geht es nicht mehr um ein Nein, sondern um ein Wie.

medienmiX ist ein Angebot für Eltern, die mehr über die Medien ihrer Kinder erfahren möchten. Im Rahmen von Vorträgen und Workshops bietet sich die Möglichkeit, sein Wissen zu erweitern, sowie verschiedene Medien selbst auszuprobieren.

medienmiX bietet Platz für Fragen und die gemeinsame Suche nach Antworten.

Worum geht's?

Orientierung und Handlungsfähigkeit im Medienalltag mit Kindern. Die Themenbereiche sind vielfältig und aktuell. ExpertInnen helfen weiter und sind für Fragen da.

der nächste medienmix-Termin

Abenteuer. Wer sehnt sich nicht nach ihnen? Computerspiele simulieren Abenteuer und lassen unsere Kinder in magische Welten eintauchen. Magie kann beflügeln, aber auch verhexen. Der Grat zwischen Freiraum und Schutz ist schmal. In diesem medienmiX fragen wir uns, was an digitalen Spielen gut und förderlich sein kann, wo aber auch problematische Aspekte beachtet werden sollten. Wichtigste Frage dabei ist: Wie gehen wir mit dem Spielverhalten unserer Kinder um?

Referent_innen: Markus Meschik, Sozialpädagoge und freier Mitarbeiter bei BuPP-Bundesstelle für die Positivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen und Natalie Winkel, Medienpädagogin im wienXtra medienzentrum

Infos und Anmeldung

In Kooperation mit