Event

SMG: Mobbing-Intervention mit dem No-Blame-Approach Gratis

Workshop für Vertrauenslehrer_innen der NMS, WMS, ZIS, PTS sowie AHS-Lehrer_innen, die Schüler_innen-Partizipation unterstützen.
  • Erwachsene im Sitzkreis

    © Miguel Dieterich

  • Anmeldung erforderlich

Im Workshop lernen Sie Mobbing zu erkennen und von Konflikten zu unterscheiden. Referentin Ilke Wiegrefe vermittelt Lehrer_innen Hintergrundwissen, Lösungsansätze und Sicherheit, um bei Mobbing-Vorfällen sofort und kompetent handeln zu können. Mit dem No-Blame-Approach, lernen Sie eine gut evaluierte Mobbing-Intervention kennen, die ohne Schulzuweisung funktioniert und hilft Mobbing unter SchülerInnen nachhaltig zu stoppen.

Referentin: Ilka Wiegrefe/Team Präsent

Die Workshops werden als Fortbildung vom Stadtschulrat für Wien anerkannt.

Anmeldung erforderlich bis 23.11.2017 um 18:00

Infos zu diesem Workshop und weiteren SMG-Angeboten

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-spielebox
Albertgasse 35/II
Spielraum
1080 Wien
Telefon: 4000 83 424
Website:

  • U-Bahn: 6, Josefstädter Straße
  • Straßenbahn: 2, 5, 33, Albertgasse

Termine

Plätze frei: 4
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 23.11.2017, 18:00 Uhr

Termine

  • Mo, 27. November 2017
    Von: 15:00 bis: 18:00

Veranstalter

wienXtra-schulevents
Friedrich-Schmidt-Platz 5
1082 Wien

Kontakt

Karte

In Kooperation mit