Event

Game City: Schule@BuPP Gratis

Die digitale Spielwelt – von „Crafting“ bis zum „Smartphone-Nacken“
  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen

Schulstufe: 3.-12. Schulstufe

Anhand bekannter Spiele werden Fragen diskutiert wie z.B. Warum gilt "macht süchtig" als Qualitätsmerkmal" "Sammeln" ist nicht gleich "Spielen" ... oder doch? Wie werden "Gratisspiele" zu Kostenfallen? Was ist ein "Smartphone-Nacken"? Was passiert eigentlich mit den von Spiele-Apps gesammelten Daten? Und warum interessiert sich mittlerweile sogar das AMS für das Spielverhalten arbeitssuchender Jugendlicher?Vortragender: Mag. Gerhard PÖLSTERL (Projektleiter der BuPP - Bundesstelle für die Positivprädikatisierung von Computer- und Konsolenspielen des Bundesministeriums für Familien und Jugend)

Anmeldung erforderlich von 04.09. bis 11.10.2017
Ist Ihr Wunschtermin bereits vergriffen, dann setzen wir Sie gerne auf die Warteliste!
Bitte kontaktieren Sie uns unter schule [AT] game-city [DOT] at

Weitere Infos zum Game City-Schultag

Zurück zur Übersicht

Ort

Wiener Rathaus - Rathausplatz
Rathausplatz 1
1010 Wien

  • U-Bahn: 2, Rathaus
  • Straßenbahn: 1, 71, D, Rathausplatz/Burgtheater

Veranstalter

Verein wienXtra - ein junges Stadtprogramm
Friedrich Schmidt Platz
5
1082 Wien
Website:

Kontakt

wienXtra-schulevents/Game City-Schultag
Telefon: 01400084354

Karte

In Kooperation mit