natur aktiv

Draussen sein!

Mädchen im Wald

© Barbara Mair

SchülerInnen entdecken aktiv in verschiedenen Workshops die Wiener Stadtnatur. Sie erkunden Wiesen, Wälder und Parks. Dabei stehen verschiedene Themen in fünf verschiedenen Workshops zur Auswahl: Wildkräuter kennen lernen, erlebnispädagogische Aufgaben in der Gruppe meistern, mit GPS auf Wiesen unterwegs sein, Naturkunstwerke gestalten oder einfach mal Zeit im Wald verbringen und darin Spielräume entdecken.

Bitte beachten Sie die geeigneten Schulstufen der Workshops!

Mit Unterstützung der MA 49 - Forstamt der Stadt Wien.


Termine und Infos

Bub im Wald

© Barbara Mair

Termine: 8. Mai bis 9. Juni 2017
Dauer: jeweils um 9:00-12:00 Uhr
Orte: in der Wiener Stadtnatur

 

Zielgruppe: 1.-8. Schulstufe
Anmeldung: abgeschlossen
Teilnahme gratis.


Workshops: Infos und Anmeldung

Bei der Prater-Challenge dreht sich alles um "Orientierung & Vertrauen". Die Schülerinnen erkunden in der Kleingruppe den Prater mit Hilfe von Kartenausschnitten und versuchen sich nicht nur im Raum zu orientieren, sondern auch die nächste Station mit der nächsten Aufgabe zu finden. Dazwischen sind Aufgabe zu meistern, wo Zusammenarbeit und auch Vertrauen wichtig sind. Mit erlebnispädagogischen Methoden erleben die SchülerInnen einen herausfordernden Vormittag im Prater.

Bitte beachten Sie die geeigneten Schulstufen der Workshops!

Ort: Prater
Zielgruppe: 5.-8. Schulstufe
Termine: Fr, 12.05., Mo, 15.05., Fr, 19.05., Fr, 02.06., Fr, 09.06.  

Alle Termine sind bereits ausgebucht!

Die SchülerInnen suchen mit Hilfe eines GPS-Geräts in Kleingruppen versteckte Boxen (Schätze). Die Schatzsuche beinhaltet knifflige Rätsel, kreative Aufgaben, die gemeinsam gelöst werden müssen. Ein spannender Geocaching-Vormittag, wo Zusammenarbeit gefragt ist und der Spaß nicht zu kurz kommt.

Bitte beachten Sie die geeigneten Schulstufen der Workshops!

Ort: Steinhofgründe, Prater
Zielgruppe: 3. bis 6. Schulstufe
Termine: Mo, 08.05., Di, 09.05., Mi, 10.05., Mo, 15.05., Di, 16.05.2017

Alle Termine sind bereits ausgebucht!

Ein Streifzug durch die Wiese steht zu Beginn der Aktion auf dem Programm. Die SchülerInnen lernen spielerisch Wissenswertes über Wildkräuter und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Dabei ist der wertvolle Umgang mit der Natur ein besonderer Schwerpunkt. Die SchülerInnen sammeln in kleinsten Mengen Wildkräuter, die für einen Ölauszug verwendet werden können.

Bitte beachten Sie die geeigneten Schulstufen der Workshops!

Ort: Steinhofgründe
Zielgruppe: 1. bis 5. Schulstufe
Termine: Mo, 29.05., Di, 30.05., Mi, 31.05., Do, 01.06., Fr, 02.06., Mi, 07.06., Do, 08.06.

Alle Termine sind bereits ausgebucht!

Hier steht der Wald einmal ganz anders im Mittelpunkt: Die SchülerInnen bauen kleine Tierneste nach und entdecken den Wald als Spielraum für fantasievolle Spiel-Geschichten oder als Ort zum Verweilen mit allen Sinnen. Der Workshop eignet sich besonders für jüngere SchülerInnen bis zur 6. Schulstufe.

Bitte beachten Sie die geeigneten Schulstufen der Workshops!

Ort: Laaer Wald
Zielgruppe: 1. bis 6. Schulstufe
Termine: Di, 09.05., Mi, 10.05., Do, 11.05., Fr, 12.05., Di, 16.05., Mi, 17.05.

Alle Termine sind bereits ausgebucht!

Mit vorgefundenen Naturmaterialien gestalten wir gemeinsame Natur-Kunstwerke. Dabei wird nur das verwendet, was wir in der Natur finden: Steine, Hölzchen, Stecken, Laub, Wurzeln u.v.m. So erleben, gestalten und formen wir Neues mit und in der Natur. Die entstandenen Kunstwerke bleiben an den neuen Naturkunst-Orten zurück.

Bitte beachten Sie die geeigneten Schulstufen der Workshops!

Ort: Prater
Zielgruppe: 1. bis 8. Schulstufe
Termine: Mo, 29.05., Di, 30.05., Mi, 31.05., Do, 01.06., Fr, 02.06., Mi, 07.06., Do, 08.06.

Alle Termine sind bereits ausgebucht!

In Kooperation mit