Event

Gemeinsam spielen - Spiele für Kinder mit Sehbehinderungen

Gesellschaftsspiele für Kinder mit hochgradiger Sehbehinderung oder Blindheit
  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

In diesem Workshop gibt es eine kurze Einführung in die Sehbehindertenpädagogik. Was brauch ein hochgradig sehbehindertes oder blindes Kind, damit das gemeinsame Spielen mit sehenden Kindern gelingt? Wie können herkömmliche Brett- und Kartenspiele für sehbehinderte und blinde Kinder adaptiert werden?
Unter der Dunkel- und Sehbehindertenbrille können verschiedene Spiele aus der Sicht von betroffenen Kindern ausprobiert werden.
Der Workshop richtet sich an alle Personen, die gerne wissen möchten, wie sehbehinderte oder blinde Kinder in das gemeinsame Spielen eingebunden werden können.

ReferentIn: Sabine Adamski, Frühföderin für Kinder mit Sehbehinderung oder Blindheit, systemische Familienberaterin

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
Seminarraum 3 - Erdgeschoß
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 7
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 7.4.2017

ifp-institut für freizeitpädagogik Albertgasse 35/II

Termine

  • Fr, 21. April 2017
    Von: 17:00 bis: 20:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Veranstalter

wienXtra-spielebox
Albertgasse 37
1080 Wien
Website:

Karte

In Kooperation mit