DVD-Tipps

BEKAS

  • Schweden/Finnland/Irak 2012, 93 Minuten, Regie: Karzan Kader, mit: Zamand Taha, Sarwar Fazil u.a.
  • Genre:
  • Abenteuer
  • Erscheinungsdatum:
  • 5.9.2014
  • Altersempfehlung:
  • ab 10 Jahren

Beschreibung:

Kurdistan, 1990. Die Brüder Zana (6) und Dana (10), Kriegswaisen im von Saddam Hussein regierten Irak, schlagen sich als Schuhputzer durch. Eines Tages sehen sie im örtlichen Kino ein paar Szenen aus dem Film „Superman“. Von da an wollen sie in die USA, denn der Superheld könnte all ihre Probleme lösen. Ohne Reisepässe oder Geld machen sie sich mit dem Esel „Michael Jackson“ auf den Weg. Auf den staubigen Straßen warten einige Gefahren, und die Beziehung der Brüder wird auf eine harte Probe stellt.

Karzan Kader kam 1991 als Kind mit seiner Familie aus Kurdistan nach Schweden. Die durch seine eigenen Erfahrungen inspirierte Geschichte wird dadurch besonders authentisch. Ganz aus der Perspektive der Kinder erzählt sie teils dramatisch, teils humorvoll, stets aber kindgerecht von Kriegsfolgen und Migration, einer Geschwisterbeziehung, Liebe und einer fremden Welt. Der Film basiert auf seinem gleichnamigen, mit dem Studenten-Oscar ausgezeichneten Kurzfilm „Bekas“ (kurdisches Wort für Waisenkind).

In Kooperation mit