DVD-Tipps

DER KLEINE NICK MACHT FERIEN

  • Frankreich 2014, 97 Minuten, Regie: Laurent Tirard, mit: Mathéo Boisselier, Kad Merad, Valérie Lemercier u.a.
  • Genres:
  • Familienfilm
  • Komödie
  • Literaturverfilmung
  • Erscheinungsdatum:
  • 13.3.2015
  • Altersempfehlung:
  • ab 7 Jahren

Beschreibung:

Endlich ist die Schule aus und die Ferien können beginnen! Diesmal fährt der kleine Nick mit seinen Eltern und seiner Großmutter nicht in die Berge, sondern ans Meer. Am Strand und im Hotel findet Nick auch gleich fünf neue Freunde: Ben, der im Ort lebt, Früchtchen, der die ganze Zeit etwas isst, Jojo, der aus England kommt, Paulchen, der ständig heult, und Como, der immer Recht haben will. Gemeinsam mit ihnen will er unbedingt seine (vermeintliche) Zwangsverheiratung mit Isabelle verhindern!

Gedreht in Noirmoutier-en-l’Île an der Atlantikküste schließt der Film nicht an „Der kleine Nick“ (2009) an, sondern erzählt eine völlig eigenständige Geschichte. Frei nach René Goscinny (Texte) und Jean-Jacques Sempé (Illustrationen) lässt Laurent Tirard Erinnerungen die frühen 1960er-Jahre wieder aufleben. Nick steht nicht mehr so sehr im Mittelpunkt des Geschehens wie im ersten Film, sondern mehrere Handlungsstränge aller Familienmitglieder werden nebeneinander erzählt. Ein gelungener Kino-Spaß!

In Kooperation mit