DVD-Tipps

DIE HÄSCHENSCHULE - AUF DER SUCHE NACH DEM GOLDENEN EI

  • Deutschland 2017, 76 Minuten, Regie: Ute von Münchow-Pohl
  • Genres:
  • Animation
  • Literaturverfilmung
  • Märchen/Fantasy
  • Erscheinungsdatum:
  • 29.9.2017
  • Altersempfehlung:
  • ab 5 Jahren

Beschreibung:

Wer glaubt schon an den Osterhasen?! Hasenjunge Max kämpft sich als Großstadtkind alleine durch. Er träumt davon, in die coole Gang der „Wahnsinns-Hasen“ aufgenommen zu werden. Bei einem gewagten Stunt mit einem außer Kontrolle geratenen Modell-Flugzeug verschlägt es ihn mitten in den Wald, ausgerechnet ins Hauptquartier der Osterhasen. Hier hüten sie das magische goldene Osterei und bilden in der altmodischen Häschenschule ihren Nachwuchs aus. Max will zuerst nichts wie weg. Doch dann kommt alles ganz anders…

 

Eine schöne Adaptierung des Kinderbuchklassikers aus dem Jahr 1924. Die Reimsprüche des Lehrers und liebevolle Details erinnern noch an die Vorlage. Hase Max bietet Kindern eine gute Identifikationsfigur, die erst lernen muss, was Rücksichtnahme und Gemeinschaftssinn bedeuten. Der Unterschied zwischen der hektischen Stadt und der beschaulichen Häschenschule im Wald ist besonders deutlich zu erkennen.

In Kooperation mit