DVD-Tipps

THE LIVERPOOL GOALIE – ODER: WIE MAN DIE SCHULZEIT ÜBERLEBT

  • Norwegen 2010, 87 Minuten, Regie: Arild Andrese, nach dem Roman "Der Tunesische Torwart" von Lars Maehle, mit: Ask van der Hagen, Jostein Sranes Brox, Susanne Boucher u.a.
  • Genres:
  • Komödie
  • Liebesgeschichte
  • Literaturverfilmung
  • Erscheinungsdatum:
  • 11.10.2012
  • Altersempfehlung:
  • ab 10 Jahren

Beschreibung:

„Fußball ist nicht gerade die sicherste Sportart!“ meint der 13-jährige Jo, dessen Mutter seit dem Unfalltod des Vaters übervorsichtig ist. Jo malt sich ständig aus, was ihm alles passieren könnte. Als guter Schüler ist er ein Außenseiter, und sein Mitschüler Tom Erik lässt sich von ihm die Hausübungen machen. Um sein Image zu verbessern, würde Jo gern die Fußball-Sammelkarte des Liverpool-Goalie ergattern, die noch niemand in der Klasse hat. Als die selbstsichere Mari neu in Jos Klasse kommt, ändert sich alles.

Ganz aus der Perspektive eines 13-Jährigen erzählt besticht der Film durch die Feinfühligkeit und die humorvolle Erzählweise, mit der er von dessen Ängsten und Nöten berichtet. Mit der authentisch gespielten, unglaublich sympathischen Hauptfigur kann man sich leicht identifizieren. Die Unterscheidung zwischen Realität und Fantasie ist oft nicht ganz einfach, aber immer herrlich absurd und komisch. Themen der Pubertät (Mobbing, Rollenbilder, Eltern...) werden erfrischend offen und respektvoll behandelt.

In Kooperation mit