CSSR/DDR 1973, 87 Minuten, Regie: Václav Vorlicek, mit: Libuse Safrankova, Pavel Travnicek, Rolf Hoppe u.a./Märchen, Rollenbilder, Kinderfilm-Klassiker
  • Gruppen willkommen
Alter: ab 6 Jahr(en)

Aschenbrödel lebt mit Stiefmutter und Stiefschwestern auf dem Gutshof ihres Vaters, wo sie als Dienstmagd arbeiten muss. Mit viel List und Witz versucht sie, ihre Situation zu verändern.
„Ich finde den Inhalt viel besser als beim richtigen Aschenbrödel, spannender und nicht so übertrieben. Mir gefällt auch, dass das Aschenbrödel nicht so brav ist wie im richtigen Märchen, sondern auch gut mit der Armbrust umgeht, also ziemlich alles kann wie ein Junge.“ (Anna, 13)

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA-Cinemagic
Uraniastraße 1
Kinder- und Jugendkino in der Urania
1010 Wien

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Plätze frei: 233
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 11.12.2022, 14:00 Uhr

Termine

  • So, 11. Dezember 2022
    Ab: 15:00
Plätze frei: 244
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 30.12.2022, 10:00 Uhr

Termine

  • Fr, 30. Dezember 2022
    Ab: 11:00

Preise

Kinder
  • 4,70 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro
Erwachsene
  • 4,70 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro

Ö1 Club-Karte

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG