Deutschland 2010, 114 Minuten, Regie: Sebastian Grobler, mit: Daniel Brühl, Burghart Klaußner, Justus von Dohnányi u.a. / Schule, Fußball, Solidarität, Integration
  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen und Gruppen
Alter: ab 9 Jahr(en)

Schulstufe: Ab der 4. Schulstufe

Braunschweig, 1874. Der junge Lehrer Konrad Koch soll an einem Buben-Gymnasium erstmals Englisch unterrichten. Um seine Schüler für die fremde Sprache zu begeistern, verlegt er den Unterricht in den Turnsaal. Dort vermittelt er die Vokabel mit Hilfe eines in Deutschland bis dahin unbekannten Sports: dem Fußballspiel. Mit seinen unkonventionellen Methoden macht sich Koch aber auch bald Feinde. Seine Schüler hingegen finden Gefallen am Spiel und Werten wie „Fairplay“ und Solidarität.

Basierend auf historischen Figuren bzw. Begebenheiten, aber ansonsten frei erfunden, erzählt der Film mit viel Witz davon, wie der Fußball nach Deutschland kam. Durch das Spiel verändern sich sowohl die Buben selbst als auch die Verhältnisse in der Klasse. Über Standesgrenzen hinweg wird aus einer Schulklasse ein Team, das sich allmählich den konservativen Eltern und Lehrern zu widersetzen beginnt. Nebenbei erhält man Einblicke in das Bildungs- und Gesellschaftssystem im Deutschen Kaiserreich Ende des 19. Jahrhunderts.

Mo, 22.3. Filmgespräch mit einem Fußball-Spieler des SK Rapid (Änderungen vorbehalten).

Monatsausgabe Februar 2011 bei kinofenster.de

Filmtipp von Vision Kino

Unterrichtsmaterial des Goethe Instituts

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400
Website:

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Termine

  • Mi, 17. Februar 2021
    Ab: 9:00

Termine

  • Di, 2. März 2021
    Ab: 9:00

Termine

  • Mo, 22. März 2021
    Ab: 9:00

Termine

  • Mo, 26. April 2021
    Ab: 9:00

Infos zur Anmeldung

Tel. 01/4000-83 400, cinemagic@wienxtra.at

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Anzahl der Kinder und Begleitpersonen, den Namen und die Adresse der Kindergruppe sowie eine Kontaktnummer bekannt. Sollte sich die Anzahl der Kinder nach der Anmeldung erheblich verringern, informieren Sie uns bitte.


Preise

Kinder
  • 3,50 Euro

2 begleitende Lehrkräfte frei

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG