Event

PIPPI GEHT VON BORD (Schule im Kino)

Schweden/Deutschland 1969, 87 Minuten. Regie: Olle Hellbom, nach dem Buch von Astrid Lindgren, mit: Inger Nilsson, Maria Persson, Pär Sundberg u.a./Kinderfilmklassiker, Literaturverfilmung
  • Pippi geht von Bord

    (c) Einhorn-Film

  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen
  • Nur für Gruppen
Alter: ab 5 Jahr(en)

Während Papa Langstrumpf mit der Hoppetosse in die Südsee segelt, bleibt Pippi lieber bei Tommy und Annika in Schweden. Gemeinsam verbringen die drei eine aufregende Zeit. Sie feiern Pippis Geburtstag, gehen zelten, jagen Gespenster und verschrecken die Ganoven, die es auf ihren Goldkoffer abgesehen haben. Am Jahrmarkt besiegt Pippi den stärksten Mann der Welt und als es Winter wird, beschließt sie, zur Schule zu gehen. Denn sie will schließlich auch Weihnachtsferien haben.

Der Kinderfilmklassiker besticht mit den klaren, geradlinigen Charakteren der rebellischen, unbeschwerten Pippi und ihren Freund_innen, die für den Identifikationsprozess einen eindeutigen Gegensatz bieten. Durch die sanften Spannungsmomente ist die Komödie auch für die Jüngsten geeignet, ohne an tiefgründigen Werten zu sparen und uns die Augen für die kleinen Besonderheiten des täglichen Lebens zu öffnen.

Pippi Langstrumpf in Jugend und Film (42 KB)

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Termine

  • Mo, 2. Dezember 2019
    Ab: 9:00

Termine

  • Di, 10. Dezember 2019
    Ab: 10:00

Termine

  • Mi, 18. Dezember 2019
    Ab: 10:30

Infos zur Anmeldung

Tel. 01/4000-83 400, cinemagic@wienxtra.at

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Anzahl der Kinder und Begleitpersonen, den Namen und die Adresse der Schule sowie eine Kontaktnummer bekannt.


Preise

Kinder
  • 3,00 Euro

2 begleitende Lehrkräfte frei

Karte

In Kooperation mit