Event

EIN BISSCHEN ANDERS (KURZFILMPROGRAMM) (31. Internationales Kinderfilmfestival)

Frankreich/Schweiz/Belgien/Kroatien 2014 – 2018, ohne Dialog bzw. französische Originalfassung, deutsch eingesprochen, insgesamt ca. 50 Minuten
  • Der kleine Taschenmann

    (c) Folimage Studio

  • Die weiße Krähe

    (c) Zagreb Film, Miran Miošić

  • Gruppen willkommen
Alter: ab 4 Jahr(en)

Ob als Tiger ohne Streifen oder weiß unter schwarzen Krähen – liebevoll und einfallsreich wird in sechs Kurzfilmen das Thema der Ausgrenzung behandelt, in verständlichen Bildern für unsere Jüngsten und zum großen Teil ohne Dialog.

Der kleine Taschenmann (Ana Chubinidze, F 2017, 7:30 Minuten, ohne Dialog)
Der kleine Wolf (Arnaud Demuynck, F/B 2017,8:86 Minuten, franz. OF, dt. eingespr.)
Die weiße Krähe (Miran Miosic, HRV 2015, 9 Minuten, ohne Dialog)
Ein Tiger ohne Streifen (Raúl "Robin" Morales Reyes, CH/F 2018, 8:30 Minuten, ohne Dialog)
Der Elefant und das Fahrrad (Olesya Shchukina, F 2014, 9:Minuten, ohne Dialog)
Coucouleurs – Vogelfarben (Oana Lacroix, CH 2018, 6:35 Minuten, ohne Dialog)

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Plätze frei: 93
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 17.11.2019, 10:00 Uhr

Termine

  • So, 17. November 2019
    Ab: 11:00
Plätze frei: 107
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 23.11.2019, 12:00 Uhr

Termine

  • Sa, 23. November 2019
    Ab: 13:00

Preise

Kinder
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro
Erwachsene
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro

mit Ö1 Club-Karte
mit BankCard der Erste Bank
Gruppenkarten (ab 3 Personen)

 

 

Karte

In Kooperation mit