Event

CHUSKIT (31. Internationales Kinderfilmfestival)

Indien 2018, 90 Minuten, Farbe, Originalfassung (Ladakhi), deutsch eingesprochen, Regie: Priya Ramasubban, mit: Jigmet Dewa Lhamo, Morup Namgyal, Yanchen Dolma, u.a.
  • Chuskit

    (c) Kaavya Films

  • Gruppen willkommen
Alter: ab 7 Jahr(en)

Chuskit ist ein fröhliches, wissbegieriges kleines Mädchen, das sich schon sehr auf den Schulbeginn freut. Doch dann geschieht ein Unfall, der Chuskit querschnittgelähmt zurück und ihren Traum vom Lernen wie eine Seifenblase zerplatzen lässt. Mitten im Bergland von Ladakh ist der Schulweg beschwerlich. Der Großvater, der sie zu Hause zu unterrichten versucht, ist kaum ein Ersatz, und die meiste Zeit langweilt sich das gescheite Mädchen. Auch als Chuskit einen Rollstuhl bekommt, scheint sich ihr Wunsch, zur Schule zu gehen, nicht zu erfüllen. Aber sie ist eine Kämpferin und gibt nicht auf.

Ohne falsche Sentimentalität wird die Geschichte eines Mädchens erzählt, das trotz widriger Umstände unbeirrbar sein Ziel verfolgt und sich durch nichts und niemanden entmutigen lässt.

FILMFESTIVAL GIFFONI 2018: Spezialpreis der Jury
MUMBAI FILMFESTIVAL 2018: Bester Film

In Anwesenheit von Regisseurin Priya Ramasubban und Hauptdarstellerin Jigmet Dewa Lhamo!

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Plätze frei: 72
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 17.11.2019, 14:00 Uhr

Termine

  • So, 17. November 2019
    Ab: 15:00

Preise

Kinder
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro
Erwachsene
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro

mit Ö1 Club-Karte
mit BankCard der Erste Bank
Gruppenkarten (ab 3 Personen)

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG