Schweden 2019, 89 Minuten, Regie: Jon Holmberg, mit: Elis Gerdt, Baxter Renman, Tea Stjärne, u.a./Komödie, Familie, Literaturverfilmung
  • Sune gegen Sune

    (c) Fianna Robijn

  • Gruppen willkommen
Alter: ab 9 Jahr(en)

Als Sune nach den Ferien in die vierte Klasse kommt, sitzt da schon ein Junge mit seinem Namen, und Sune wird unversehens zu Sune 2. Als ob das nicht schlimm genug wäre, lauscht seine beste Freundin Sophie aufmerksam den abenteuerlichen Erzählungen des neuen Sune und spielt mit ihm Romeo und Julia im Schultheater. Da muss schnellstens etwas dagegen unternommen werden! Während Sune im Kampf mit seinem Rivalen nicht vor Erpressung zurückscheut und dabei immer mehr seine eigene Identität verliert, spielt sich auf der Ebene der Erwachsenen fast spiegelbildlich der gleiche Kampf ab.

 

Eine tiefsinnige Familienkomödie über Sein und Schein, Pubertätswirren, Midlife-Krise und die Liebe, die letztendlich alle Schwierigkeiten in einem prächtigen Happy End auflöst.

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA-Cinemagic
Uraniastraße 1
Kinder- und Jugendkino in der Urania
1010 Wien

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Plätze frei: 236
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 6.2.2023, 14:00 Uhr

Termine

  • Mo, 6. Februar 2023
    Ab: 15:00
Plätze frei: 251
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 10.2.2023, 9:00 Uhr

Termine

  • Fr, 10. Februar 2023
    Ab: 10:00

Preise

Kinder
  • 4,70 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro
Erwachsene
  • 4,70 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro

mit Ö1 Club-Karte

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG