UNSERE GROSSE KLEINE FARM (Schule im Kino)

USA 2019, 91 Minuten. Regie: John Chester. Mit: John Chester, Molly Chester, Alan York u.a. tw. dt. Untertitel/Dokumentation, Ökologie, Landwirtschaft
  • Unsere große kleine Farm

    (c) Thimfilm

  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen und Gruppen
Alter: ab 10 Jahr(en)

Molly ist Food-Bloggerin, John ist Dokumentar- und Tierfilmer. Gemeinsam haben sie den Traum eine Farm aufzubauen und im Einklang mit der Natur zu leben. Statt zerstörerischen Monokulturen und Massentierhaltung, wollen sie Artenvielfalt und ein natürliches Ökosystem. Mit Alan an ihrer Seite, einem Spezialisten für biodynamische Landwirtschaft, lassen sie sich auch von Umweltkatastrophen oder Schädlingen nicht unterkriegen.

Nach acht Jahren Drehzeit zeigt John Chester, wie das Gleichgewicht der Natur funktioniert. Märchenhaft inszenierte Bauernhof-Animationen mischen sich mit realistischen Bildern, die Geburt und Tod von Mensch und Tier miteinbezieht. Detaillierte Tieraufnahmen lassen die Zuschauer_innen in den Kreislauf der Natur eintauchen und Themen wie Teamgeist, Kreativität und Ausdauer geben Raum zur Inspiration.

Filmheft (946 KB)
FilmTipp (729 KB)

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400
Website:

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Termine

  • Di, 16. Juni 2020
    Ab: 9:00

Infos zur Anmeldung

Tel. 01/4000-83 400, cinemagic@wienxtra.at

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Anzahl der Kinder und Begleitpersonen, den Namen und die Adresse der Schule sowie eine Kontaktnummer bekannt.


Preise

Jugendliche
  • 3,50 Euro

2 begleitende Lehrkräfte frei

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG