2040 – WIR RETTEN DIE WELT (Schule im Kino)

Australien 2019, 92 Minuten, Regie: Damon Gameau/ Dokumentarfilm, Umwelt, Zukunft
  • 2040_Wir retten die Welt

    (c) 24 Bilder

  • Anmeldung erforderlich
  • Nur für Schulklassen und Gruppen
Alter: ab 10 Jahr(en)

Damon Gameau möchte, dass das Leben seiner Tochter auf der Erde lebenswert bleibt. Also macht er sich auf, bereits existierende Projekte zur Nachhaltigkeit zu finden und vorzustellen. Diese Projekte könnten das Potential haben den Klimawandel bis zum Jahr 2040 einzudämmen, wenn sie flächendeckend zum Einsatz kämen. Gemeinsam mit entsprechenden Expert_innen entwickelt er ein hoffnungsvolles Zukunftsszenario, abseits der üblichen Weltuntergangsphantasien.

2040 besticht mit seiner spielerisch-unterhaltsamen Art komplexe Sachverhalte filmisch einfallsreich darzustellen. Unter anderem verleiht die Miteinbeziehung der vierjährigen Tochter des Regisseurs dem Film einen persönlichen Zugang. Der Dokumentarfilm speist sich aus den verschiedenen Stimmen und Meinungen von Kindern aus unterschiedlichen Teilen der Welt, die nicht selten zum Schmunzeln anregen

englische Website des Films

Filmtipp von Vision Kino (795 KB)

Schulmaterial (1.796 KB)

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
Kinder- und Jugendkino in der Urania
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Termine

  • Di, 15. Dezember 2020
    Ab: 9:00

Infos zur Anmeldung

Tel. 01/4000-83 400, cinemagic@wienxtra.at

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, Anzahl der Kinder und Begleitpersonen, den Namen und die Adresse der Kindergruppe sowie eine Kontaktnummer bekannt. Sollte sich die Anzahl der Kinder nach der Anmeldung erheblich verringern, informieren Sie uns bitte.


Preise

Jugendliche
  • 3,50 Euro
Kinder
  • 3,50 Euro

2 begleitende Lehrkräfte frei

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG