EIN GANZER KERL (32. Internationales Kinderfilmfestival)

Frankreich 2019, 88 Minuten, Farbe, französische Originalfassung, deutsch eingesprochen, Regie: Benjamin Parent, mit: Thomas Guy, Benjamin Voisin, Isabelle Carré, Laurent Lucas, Nils Othenin-Girard, Tasnim Jamlaoui u.a.
  • Ein ganzer Kerl

    (c) Indie Sales

  • Gruppen willkommen
Alter: ab 14 Jahr(en)

Zwei Jahre nach einem schweren Autounfall ist Tom immer noch traumatisiert. Von seinen Eltern fühlt er sich unverstanden, die neue Schule stellt eine psychische Herausforderung für ihn dar. Zum Glück ist sein großer Bruder Leo immer zur Stelle, um Tom Ratschläge zu erteilen. „Cool und entspannt“ ist seine Devise, keine Schwächen zeigen und sich nur nicht mit uncoolen Typen abgeben. Aber Leo ist tot, und Tom muss lernen, allein zurecht zu kommen. Wird er sich von Leos Einfluss befreien können und seinen eigenen Weg finden?

Einfühlsam und spannend beschwört der Film den Schatten, den Tom in Gestalt seines toten Bruders mit sich herumträgt, und wie er Leos Geist schließlich besiegt und einen neuen Anfang machen kann.

 

 

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400
Website:

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Plätze frei: 50
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 16.11.2020, 14:00 Uhr

Termine

  • Mo, 16. November 2020
    Ab: 15:00

Preise

Jugendliche
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro
Erwachsene
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro

mit Ö1 Club-Karte
mit BankCard der Erste Bank
Gruppenkarten (ab 3 Personen)

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG