DIE WÖLFE (32. Internationales Kinderfilmfestival)

Mexiko 2019, 95 Minuten, Farbe, Originalfassung (Spanisch, Englisch, Kantonesisch), deutsch eingesprochen, Regie: Samuel Kishi Leopo, mit: Martha Reyes Arias, Maximiliano Nájar Márquez, Leonardo Nájar Márquez, Cici Lau, Johnson T. Lau u.a.
  • Die Wölfe

    (c) Octavo Arauz

  • Gruppen willkommen
Alter: ab 12 Jahr(en)

Ihre Wölfe nennt die Mutter Max und seinen kleinen Bruder Leo. Starke Wölfe, die nicht weinen und ihr Zuhause beschützen. Vor kurzem ist die Familie aus Mexiko in die USA eingewandert und haust in einem heruntergekommenen Zimmer, in dem Max und Leo tagtäglich ausharren müssen, bis die Mutter von der Arbeit zurückkehrt. In der Enge der schmutzigen vier Wände erfinden die beiden fantasievolle Abenteuer und träumen von einem Besuch in Disneyland. Die Verlockung, das Zimmer unerlaubt zu verlassen, wird jedoch von Tag zu Tag größer.

Sehr eindringlich schildert der Film, wie die Vorstellung von Einwanderern vom Paradies auf der anderen Seite herb enttäuscht wird, erzählt aber auch von unverhofft aufblühender Solidarität und Menschlichkeit.

Bester Film Generation Kplus Berlinale 2020

Friedensfilmpreis Berlinale 2020

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-cinemagic
Uraniastraße 1
1010 Wien
Telefon: 01 4000-83 400
Website:

  • U-Bahn: 1, 4, Schwedenplatz
  • Straßenbahn: 1, 2, O, Julius-Raab-Platz / Hintere Zollamtsstraße

Termine

Plätze frei: 46
Reservieren
Onlinereservierung möglich bis 19.11.2020, 14:00 Uhr

Termine

  • Do, 19. November 2020
    Ab: 15:00

Preise

Kinder
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro
Erwachsene
  • 5,00 Euro
  • mit kinderaktivcard: 4,00 Euro
  • ermäßigt: 4,00 Euro

mit Ö1 Club-Karte
mit BankCard der Erste Bank
Gruppenkarten (ab 3 Personen)

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG