Event

Eingewöhnung im Kindergarten

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Wie kann es gelingen, dass Eingewöhnung nicht einer der zu erledigenden Punkte im pädagogischen Alltag ist, sondern wirklich Beziehung entsteht und passiert? Worauf kommt es an, damit Pädagoge/Pädagogin und Kind sich aneinander binden –„für gute und für schlechte Zeiten bis dass die Schule uns trennt“?

Im Kindergarten gibt es immer wieder Kinder, die auch nach einem Jahr im Kindergarten emotional noch nicht angekommen sind. Welche Konsequenzen hat eine gelungene und welche eine nicht gelungene Eingewöhnung für Pädagoge/ Pädagogin und Kind?

Dies sind die zentralen Fragen des Abends.

ReferentIn: Mag. MA Robert Schmid, psychoanalytisch-pädagogischer Erziehungsberater

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 14
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 30.8.2018

Termine

  • Mi, 12. September 2018
    Von: 18:00 bis: 21:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit