Event

Wilde Outdoor-Küche - mit allen Sinnen genießen

  • © Pixabay

    © Pixabay

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Feuer übt nicht nur auf Kinder und Jugendliche eine große Anziehungskraft aus. Was gibt es also Abenteuerlicheres als gemeinsames Kochen am Lagerfeuer?
Bei diesem Seminar dreht sich alles um die Zubereitung von Speisen in der Outdoor-Küche, ums Essen und Genießen.
Wir lernen Kochmethoden am offenen Feuer kennen (Fladenbrot backen mit einer Muurikka, Kesselgerichte am Dreibein, Eintopf zubereiten im Dutch-Oven, Garen in der Glut) und widmen uns essbaren Wildpflanzen. Mit Natursensibilisierungsübungen schärfen wir unsere Sinne, Interaktions- und Wahrnehmungsspiele zum Thema
Essen runden das Programm ab. Zudem gibt es Wissenswertes über Outdoor-Küche (Feuerarten, Wind- und Regenschutz, etc.) sowie Tipps und Tricks für die pädagogische Praxis.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

ReferentIn: Natalie Brezer, Erlebnispädagogin, Outdoor- und Kreativtrainerin / Mag. Rainald Baig-Schneider, Erlebnispädagoge, Outdoortrainer

Zurück zur Übersicht

Ort

Vor dem Gasthaus „Zur Allee“
Schwarzenbergallee 40
Schwarzenbergpark
1170 Wien

Termine

Anmeldung erforderlich bis 14.6.2018

Termine

  • Di, 26. Juni 2018
    Von: 9:00 bis: 17:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 28,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit