Event

Umgang mit schwierigen Mitarbeiter_innen

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Was sind „schwierige“ Mitarbeiter_innen und wie gehe ich adäquat mit Ihnen um? Wie bringe ich konfliktbeladene Situationen im Team zu einem konstruktiven Abschluss? Das Seminar vermittelt Handlungskompetenzen, um z.B. in Konfliktsituationen Spannungen frühzeitig zu erkennen, Ursachen herauszufinden und diese gewinnbringend aufzulösen. Zudem gibt es praktische Tipps für den Umgang mit herausfordernden Personen/Situationen im Führungsalltag. Die Methoden sind unter Einbeziehung von Techniken aus dem Personal Coaching und der Integrativen Gestaltpsychotherapie praxisnah und prozessorientiert.

Zielgruppe sind Team-, Gruppen-, Abteilungs-, Bereichs-,Projektleiter_innen bzw. Projektverantwortliche in der (haupt- und ehrenamtlichen) Jugendarbeit, die Personen führen.

ReferentIn: Beate Molzer, Mediatorin, Psychotherapeutin

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Warteliste frei: 4
Warteliste
Anmeldung erforderlich bis 15.11.2018

Termine

  • Mi, 28. November 2018
    Von: 9:00 bis: 17:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 28,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit