Event

Moderationsmethoden

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Ob Teammeeting, Workshop oder Beteiligungsprozess: Dieses Seminar richtet sich an alle, die schon erste Erfahrungen als Moderator_in mitbringen und ihren Werkzeugkoffer erweitern möchten. An zwei Tagen durchstreifen wir vielfältige Phasen des Moderationsprozesses: Ankommen, Kennenlernen, Vertrauen bilden, Themen erarbeiten, Ideen kreieren, Perspektiven austauschen, Standpunkte diskutieren, Konflikte lösen, Entscheidungen treffen, die Umsetzung planen, den Transfer sichern, zwischendrin Auflockern und Aktivieren, am Ende Runterkommen und Abschließen.

In jeder Phase experimentieren wir mit mannigfaltigen Methoden und analysieren ihre Potenziale und mögliche Fallstricke. Wir schärfen unser Wissen und unsere Intuition, in welchem Rahmen und bei welcher Zielsetzung die Methoden und Tools die größtmögliche Wirkungskraft entfalten. Als Cocktailkirschen gibt’s frische Inspirationen aus den Bereichen Visualisierung, Gamification und Innovationstechniken.

ReferentIn: B.A. Bakk.phil. Sonja Hofmair, Trainerin

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 2 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 10
Anmelden
Mehrtägige Veranstaltung
Anmeldung erforderlich bis 7.2.2019

Termine

  • Mo, 18. Februar 2019
    Von: 9:00 bis: 17:00
  • Di, 19. Februar 2019
    Von: 9:00 bis: 17:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 56,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit