Event

Big Data

Ein komplexes Thema pädagogisch umgesetzt
  • Anmeldung erforderlich

Begriffe wie Big Data und Datafizierung hört man immer wieder, aber was genau ist damit gemeint? Was kann mittels Datenanalyse heute schon alles in Erfahrung gebracht werden? Wie verändert sich unsere Gesellschaft durch diese fortschreitende Tendenz?

In diesem Seminar stellt die Referentin vor, wie dieses komplexe Thema pädagogisch umgesetzt werden kann.
Mit Videobeispielen, spielerischen Zugängen und einem Planspiel erleben wir dieses manchmal so sperrige Thema greifbar und erfahrbar. Die vorgestellten Methoden sind so für die eigene pädagogische Arbeit nutzbar.

Eine Kooperationsveranstaltung der wienXtra-Einrichtungen
medienzentrum (mz) und institut für freizeitpädagogik
(ifp).

ReferentIn: Gerda Sieben, Leiterin des jfc Medienzentrums Köln

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 20
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 11.3.2019

Termine

  • Do, 21. März 2019
    Von: 9:00 bis: 17:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 28,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit