Event

Fein- und Graphomotorik im Kindergarten

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Welche Störungen der Feinmotorik gibt es und was sollten Pädagog_innen darüber wissen? Ein Kind will nicht malen - was kann das bedeuten? Wie erkennt man die individuelle Händigkeit?

Inhalte:
• Malentwicklung und Handgeschicklichkeit in den Jahren 0-7
• Die häufigsten Schwierigkeiten bei Kindern im Kindergartenalter
betreffend Fein- und Graphomotorik
(z.B. wechselnder andgebrauch, Linkshändigkeit)
• Feinmotorische Spiel- und Übungsideen
• Verschiedene Stifthaltungen und mögliche Probleme
• Selbsterfahrungsübungen in der Gruppe zur Stärkung der Erzieher_innen-Kompetenz
• Unterstützung linkshändiger Kinder im Alltag

ReferentIn: Agnes Frohna, Ergotherapeutin

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Anmeldung erforderlich bis 21.3.2019

Termine

  • Mi, 3. April 2019
    Von: 18:00 bis: 21:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit