Event

EU for YOUth Gratis

Meine – deine – unsere EU
  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Von 23.-26.5. wählen Menschen in allen EU-Mitgliedsstaaten ihre Vertreter_innen im EU-Parlament. Aber wer darf eigentlich wählen? Was tut das Europäische Parlament? Welche anderen EU-Institutionen gibt es noch? Und was tut „die EU“ besonders für junge Menschen?

Mit Blick auf die Europawahl im Mai 2019 widmet sich der Workshop einerseits Fragen zur Funktionsweise der EU und zur Bedeutung der EU für den Jugendbereich. Andererseits können die Teilnehmenden anhand von konkreten Methoden ausprobieren, wie man die EU und Europa für junge Menschen greifbar machen kann und sie dazu motivieren könnte, ihr Wahlrecht wahrzunehmen. Denn sie sind die erste Generation, die in der EU, wie wir sie heute kennen, aufgewachsen ist, und gleichzeitig jene, die die Entscheidungen von heute am längsten betreffen werden.

In Kooperation mit der österreichischen Bundesjugendvertretung und Panthersie für Europa.

ReferentIn: MA Eleonora Kleibel, Leitung Bereich Internationales und EU-Jugenddialog bei der BJV / Mag. Konrad Fellerer, Projektleitung Panthersie für Europa

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 2 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 16
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 27.3.2019

Termine

  • Do, 28. März 2019
    Von: 9:00 bis: 12:00

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

Partner

In Kooperation mit