Event

Bunt Leben - über die Kunst ein Mosaik zu gestalten

  • (c) Karin Burian

    (c) Karin Burian

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Die Tradition des Mosaiklegens ist mehrere tausend Jahre
alt und entstand aus häuslicher Notwendigkeit. Es wurden
viele Gärten, Terrassen, Grotten, Brunnen und Häuser
mit Mosaiken versehen. Jedes Land und jede Kultur entwickelte eigene Techniken und verwendete verschiedenste Materialien.

In diesem praxisbezogenen Workshop zeigt die Referentin
ihre spezielle Technik des Mosaiklegens. Die Teilnehmer-
_innen lernen den Umgang mit Fliesenschneider und
Brechzange sowie das Kleben und Verfugen. Als Arbeitsmaterial stehen ganze Fliesen, Glassteine, Muscheln und Kieselsteine zur Verfügung. Gemeinsam arbeiten wir an mehreren Werken.
Für das Mosaiklegen mit Kindern und Jugendlichen erhalten
die Teilnehmer_innen praktische und organisatorische
Tipps zur kreativen Umsetzung ihrer Ideen.

Referent_in: Karin Burian, Mosaikkünstlerin, Illusionsmalerin

Zurück zur Übersicht

Ort

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/Hof
Seminarraum 2 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 5
Anmelden
Mehrtägige Veranstaltung
Anmeldung erforderlich bis 17.10.2019

Termine

  • Di, 29. Oktober 2019
    Von: 17:00 bis: 21:00
  • Mi, 30. Oktober 2019
    Von: 18:00 bis: 21:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 28,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
Website:

Karte

In Kooperation mit