Tagung: Einfach machen?! Gratis

Zivilgesellschaftliches Engagement und Jugendarbeit
  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Jede Woche gingen mit Fridays For Future tausende junge Menschen auf die Straße. Dann kam Corona und Nachbarschaftshilfe wurde ganz groß geschrieben! Laut österreichischem Freiwilligenbericht engagiert sich jede_r dritte Jugendliche in der Freizeit in Projekten. Auch beim großen Beteiligungsprojekt Werkstadt Junges Wien bekräftigten die jungen Teilnehmer_innen, dass sie ihre Stadt aktiv positiv mitgestalten und verändern wollen.
Wie, wofür und vor allem warum engagieren sich junge Menschen in Österreich? Was motiviert sie? Welche Unterstützung brauchen sie und welche Rolle spielt Jugendarbeit dabei?
Bei dieser Tagung kommen junge Engagierte ebenso zu Wort wie Mitarbeiter_innen aus Jugendeinrichtungen und
-organisationen.


Sollten zum geplanten Zeitpunkt aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen zur Eindämmung des Corona-Virus keine Präsenzveranstaltungen stattfinden können, wird die Tagung als Online-Bildungsveranstaltung durchgeführt.

Referent_in: diverse Vortragende

Zurück zur Übersicht

Ort

Urania Wien
Uraniastraße 1
Urania Wien
1010 Wien

Termine

Plätze frei: 67
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 18.11.2020

Termine

  • Sa, 28. November 2020
    Von: 9:30 bis: 16:00

Veranstalter

wienXtra-institut für freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: 01-4000-83 415
E-Mail: ifp@wienXtra.at
Website:

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG