Arbeitsmarktsituation und Unterstützungssystem für arbeitssuchende Jugendliche

  • (c) pexels

    (c) pexels

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Jungen Menschen bei ihrem Einstieg ins Berufsleben zu unterstützen, wird in der aktuellen Arbeitsmarksituation immer wichtiger. Die Stadt Wien und das AMS Wien bieten seit Jänner 2021 jungen Menschen im Alter von 15-24 Jahren mit dem Programm: U25 ARBEIT.BILDUNG.SOZIALES.WIENER JUNGENDUNTERSTÜTZUNG.GEMEINSAM FÜR JUNGE MENSCHEN IN WIEN. Beratung und Unterstützung an. Im ersten Teil des Seminars bekommen die Teilnehmenden einen Überblick zum neuen Unterstützungsangebot U25. Im zweiten Teil des Seminars erhalten die Teilnehmenden Einblick in die Praxis des Jugendcoachings und in die Wiener Ausbildungslandschaft. Weiters werden Methoden der Berufsorientierung vorgestellt und anhand von Fallbeispielen Herausforderungen im Bewerbungsprozess von Jugendlichen diskutiert.

Achtung: Diese Bildungsveranstaltung findet online statt. Gebuchte Teilnehmer_innen erhalten alle erforderlichen Informationen zur Teilnahme per E-Mail.



Referent_in: DSA MBA Bettina Steffel, Mitarbeiterin der Stadt Wien, Lehrende am FH Campus Wien / Mag.a MA Martina Schneider, Leitung Jugendcoaching / Mag.a Claudia Petracovics, Jugendcoach

Zurück zur Übersicht

Ort

online

Zugangsinfo ergeht an Teilnehmer_innen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail


Termine

Warteliste frei: 5
Warteliste
Anmeldung erforderlich bis 11.2.2021

Termine

  • Mi, 24. Februar 2021
    Von: 10:00 bis: 16:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 20,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: +43 1 4000 83415
E-Mail: ifp@wienxtra.at
Website:

In Kooperation mit
XS SM MD LG