• (c) pixabay

    (c) pixabay

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Was bedeutet „mit Kindern/Jugendlichen arbeiten“ denn jetzt wirklich? Worauf lasse ich mich da ein und worauf gilt es zu achten, wenn ich keine jahrelange Berufsausbildung in diesem Bereich habe?
In kurzen praxisnahen Beispielen gehen wir an diesem Vormittag auf pädagogische Grundlagen, wie Reflexion/Selbstreflexion, Aufsicht, Verantwortung, Bildungsziele und -inhalte, Lebenswelt erweitern sowie pädagogische Berufsbilder ein. Zusätzlich wird es einen Fragen-Marktplatz geben.

Achtung: Diese Bildungsveranstaltung findet online statt. Gebuchte Teilnehmer_innen erhalten alle erforderlichen Informationen zur Teilnahme per E-Mail.

Referent_in: Mag.a Michaela Waiglein-Wirth, Spiel- und Freizeitpädagogin

Zurück zur Übersicht

Ort

online

Zugangsinfo ergeht an Teilnehmer_innen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail


Termine

Plätze frei: 13
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 1.3.2021

Termine

  • Do, 11. März 2021
    Von: 9:00 bis: 13:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 16,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: +43 1 4000 83415
E-Mail: ifp@wienxtra.at
Website:

In Kooperation mit
XS SM MD LG