• (c) pixabay

    (c) pixabay

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Vorlesen weckt bei Kleinen und Großen das Vergnügen an Literatur, regt die Fantasie an, fördert den sprachlichen Ausdruck und unterstützt die Zuhörkompetenz – alles Voraussetzungen für die Lese- und Schreibfertigkeit. In diesem Workshop probieren die Teilnehmer_innen verschiedene Aspekte des Vorlesens aus – z. B. Geschichten (Inhalte/Illustrationen), Einsatz der eigenen Stimme, Gebrauch verschiedener Utensilien, Alter und Gruppengröße – und können so gleich eine kleine Sequenz stimmungsvoll gestalten und praktisch umsetzen.

Achtung: Diese Bildungsveranstaltung muss abgesagt werden, wenn zum Anmeldeschluss aufgrund der Covid-19-Maßnahmen keine Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden können. Gebuchte Teilnehmer_innen werden darüber per E-Mail informiert.

Referent_in: Mag.a Petra Öllinger, Schreibcoach, Vorlesepatin

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA - Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II - im Hof
Seminarraum 3 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Anmeldung erforderlich bis 4.3.2021

Termine

  • Mi, 17. März 2021
    Von: 9:00 bis: 13:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 16,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
Telefon: +43 1 4000 83415
E-Mail: ifp@wienxtra.at
Website:

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG