FAIR-PLAY-TEAM-Schulung 2021 - Modul 3: Körper und Raum, Kontakt und Kommunikation Gratis

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Kontaktaufnahme im öffentlichen Raum gehört zum Alltag von FAIR-PLAY-TEAMs und stellt Mitarbeiter_innen immer wieder vor neue Herausforderungen. Abhängig von Person, Situation und Setting müssen schnelle Einschätzungen und Entscheidungen getroffen werden. Nehme ich Kontakt auf und wenn ja, wie trete ich in Beziehung? Wir setzen uns mit den Kontaktbedingungen Mobiler Arbeit auseinander und erproben verschiedene Zugänge und Gesprächsverläufe mit Methoden aus der Sozialen Arbeit und der Theaterarbeit in sozialen Feldern.
Wie kann ich auf Körperebene in Beziehung zu meinem Gegenüber treten? Wie erkenne ich Signale von Hilfsbedürftigkeit und/oder Veränderungsbereitschaft? Wie gehe ich mit Machtasymmetrien um? Wie integriere ich Widerstand oder Ablehnung?


Achtung: Diese Bildungsveranstaltung wird auf eine Online-Veranstaltung umgestellt, wenn zum Anmeldeschluss aufgrund der Covid-19-Maßnahmen keine Präsenzveranstaltungen durchgeführt werden können. Gebuchte Teilnehmer_innen werden darüber per E-Mail informiert.

Referent_in: DSA Mag.a Gabriele Wild, Sozialarbeiterin / Frauke Steiner, Schauspielerin

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA - Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II - im Hof
Seminarraum 3 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Warteliste frei: 10
Warteliste
Anmeldung erforderlich bis 11.11.2021

Termine

  • Mi, 24. November 2021
    Von: 12:00 bis: 15:00

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at
Website:

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG