Psychische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter

  • (c) pixabay

    (c) pixabay

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

In dieser Informationsveranstaltung geht es um einen allgemeinen Überblick, welche psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter auftreten können, wie man sie erkennt und wie man mit ihnen umgehen kann. In der Pandemie haben psychische Erkrankungen bei Minderjährigen stark zugenommen. Der Fokus der Veranstaltung liegt deshalb auf der gegenwärtigen Situation. Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen können Gefühle wie Scham, Angst, Verwirrung, Wut und Einsamkeit erleben. Hier ist es wichtig aufzuklären, zu enttabuisieren, Druck zu nehmen und Anlaufstellen bekannt zu machen.

Referent_in: Mag.a PhDr.in Barbara Gawel, Pädagogin, Psychotherapeutin

Zurück zur Übersicht

Ort

online

Zugangsinfo ergeht an gebuchte Teilnehmer_innen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail


Termine

Plätze frei: 18
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 13.9.2021

Termine

  • Do, 23. September 2021
    Von: 10:00 bis: 13:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at
Website:

In Kooperation mit
XS SM MD LG