Auftanken und Immunsystem stärken durch Selbstfürsorge
  • (c) pixabay

    (c) pixabay

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Die Tage werden kürzer, die Temperaturen kühler und die Anforderungen im (Arbeits-)Alltag sind hoch. Der Herbst fordert unser Wohlbefinden ganz besonders. Eine zentrale Säule der Stressbewältigung rückt in den Mittelpunkt: die Selbstfürsorge. An drei entspannten und ressourcenstärkenden Vormittagen liegt der Fokus daher ganz auf Regeneration, Entspannung und sanfter Aktivierung. Ausgewählte Yoga-sequenzen, bioenergetische Übungen, Atem- und Entspannungstechniken sowie mentale Ressourcenarbeit zum Aufladen der eigenen Batterien bieten Erholungsinseln im Alltag. Einzelne Übungen können auch einfach und wirksam in den (Arbeits-)Alltag integriert werden.


Referent_in: Mag.a Julia Schweiger, Yoga- und Kinderyogalehrerin

Zurück zur Übersicht

Ort

online

Zugangsinfo ergeht an gebuchte Teilnehmer_innen vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail


Termine

Plätze frei: 19
Anmelden
Mehrtägige Veranstaltung
Anmeldung erforderlich bis 7.9.2021

Termine

  • Fr, 17. September 2021
    Von: 9:30 bis: 12:30
  • Fr, 8. Oktober 2021
    Von: 9:30 bis: 12:30
  • Fr, 19. November 2021
    Von: 9:30 bis: 12:30

Preise

Alle
  • Normalpreis: 36,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at
Website:

In Kooperation mit
XS SM MD LG