MEHRSPRACHIGE KINDER BEGLEITEN UND FÖRDERN Gratis

Alter: ab 18 Jahr(en)

Ein großer Teil der Kinder in Wien wächst mit einer anderen Muttersprache als Deutsch auf. Diese sprachliche und kulturelle Vielfalt bereichert. Doch sie stellt viele, allen voran Eltern und Pädagog_innen, auch vor Herausforderungen.
Dieser Vortrag erklärt kurz und leicht verständlich, wie mehrsprachige Kinder Sprache(n) erlernen und sich dabei entwickeln. Er gibt Einblick in die Möglichkeiten, sie beim Erwerb von Deutsch als Zweitsprache zu unterstützen und ihre Mehrsprachigkeit u.a. spielerisch zu fördern. Wir streifen auch Fragen nach Identität(en) und Tipps aus der Praxis für die Kommunikation mit Eltern mehrsprachiger Kinder. Im Anschluss sind das Teilen von Erlebnissen und die Fragen der Zuhörenden erwünscht!

Eine Kooperationsveranstaltung der WIENXTRA-Einrichtungen Kinderinfo und Institut für Freizeitpädagogik (IFP).

Der Zugang LINK zur Veranstaltung ist am Tag der Veranstaltung hier abgebildet.

Für diese Veranstaltung werden keine Teilnahmebestätigungen ausgestellt.

Referent_in: Mag.a Julia Galimova, Deutschtrainerin, Kunstpädagogin

Zurück zur Übersicht

Online Event

online - keine Anmeldung erforderlich

Termine

Termine

  • Mi, 15. Februar 2023
    Von: 18:00 bis: 20:00

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at

In Kooperation mit
XS SM MD LG