• Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Der häufigste Raum, in dem in der Jugendarbeit Führung geschieht, sind Gruppen und Teams. Wenn wir also über Führungsqualitäten, -verhalten und -methoden sprechen, dann geht es zentral darum, wie wir in und mit Gruppen führen. Aber Gruppen haben ihre eigene Dynamik. Wie tun wir, was wir wollen? Lernen wir, wie in Gruppen geführt und gefolgt wird!
Das Seminar bietet Einsicht in die Phänomene der Gruppen- dynamik: Wie wir die Gruppe sehen und verstehen können, und wie unser Verhalten auf uns und andere wirkt. Wir werden erkennen, dass wir eine Gruppe nicht einfach „führen“ können. Wir können nur intervenieren – das allerdings hochwirksam. In der Offenen Jugendarbeit ist dieser Ansatz auf mehreren Ebenen nützlich: Von der Arbeit mit Jugendgruppen bis zum Führen und Folgen in Teams.

Referent_in: Dr. Claus Faber, Gruppendynamiker, Organisationsentwickler / Sandra Luger, Mediatorin und Gruppenynamikerin

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA - Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II - im Hof
Seminarraum 3 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 14
Anmelden
Mehrtägige Veranstaltung
Anmeldung erforderlich bis 22.5.2023

Termine

  • Do, 1. Juni 2023
    Von: 9:30 bis: 17:30
  • Fr, 2. Juni 2023
    Von: 9:30 bis: 17:30

Preise

Alle
  • Normalpreis: 56,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG