Fokus auf Jugendliche und junge Erwachsene
  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Im Rahmen dieser Bildungsveranstaltung werden die Grundzüge der Wiener Mindestsicherung besprochen. Besonderer Fokus wird dabei auf die Zielgruppe: Menschen unter 25 Jahren „U25“ gelegt. Geklärt werden neben Fragen zur Anspruchsberechtigung auf finanzielle Ressourcen, die aktuellen Möglichkeiten zur Sicherung des vorhandenen Wohnraumes bzw. Angebote für akut wohnungslose Personen in Wien. Die Inhalte werden im Wechsel von Vortrag und Diskussion gemeinsam erarbeitet.


Referent_in: Mag.(FH) MA Thomas Valina, ehemaliger Schuldenberater, Lektor

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA - Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II - im Hof
Seminarraum 3 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 21
Anmelden
Anmeldung erforderlich bis 17.4.2023

Termine

  • Do, 27. April 2023
    Von: 18:00 bis: 21:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 12,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG