Umwelt, Klimaschutz und Nachhaltigkeit in der Offenen Jugendarbeit

  • Anmeldung erforderlich
Alter: ab 18 Jahr(en)

Wie können Umwelt- und Klimaschutz die Jugendlichen der Offenen Jugendarbeit erreichen? Was bedeutet Nachhaltigkeit für die eigene Ernährung, Mobilität, Konsum, Hobbys oder das soziale Miteinander? Wie können wir Jugendlichen Mut machen, sich für eine bessere Welt einzusetzen? Spielerische Zugänge des Forum Umweltbildung liefern hier mögliche Antworten. Wir probieren unterschiedliche Methoden aus, reflektieren sie und vertiefen gleichzeitig unser Wissen, wie Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft zusammenhängen. Es gibt Möglichkeiten zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch sowie weiterführende Tipps zu Materialien, Methoden und relevanten Organisationen.

Referent_in: Dr.in Anna Streissler, Trainerin für Transformative Bildung

Zurück zur Übersicht

Ort

WIENXTRA - Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II - im Hof
Seminarraum 1 - 1.Stock
1080 Wien

Termine

Plätze frei: 2
Anmelden
Mehrtägige Veranstaltung
Anmeldung erforderlich bis 13.4.2023

Termine

  • Di, 25. April 2023
    Von: 9:00 bis: 17:00
  • Mi, 26. April 2023
    Von: 9:00 bis: 17:00

Preise

Alle
  • Normalpreis: 56,00 Euro

Rückerstattung für Ehrenamtliche

Veranstalter

WIENXTRA-Institut für Freizeitpädagogik
Albertgasse 35/II
1080 Wien
E-Mail: ifp@wienxtra.at

Karte

In Kooperation mit
XS SM MD LG